Wachtelweizen-Scheckenfalter

Melitaea cf. athalia (Rottemburg, 1775)

Die Raupen des gemeinen Scheckenfalters  fressen z.B. an Leinkraut und Spitzwegerich. Da Zeichnung und Färbung der Scheckenfalter sehr variabel sind, kann man bei ihnen nur mit Genitaluntersuchung mit Sicherheit sagen, um welche Melitaea Art es sich hier handelt.