Pseudeuophrys lanigera (Simon, 1871)

Haus-Keilspringer

Im menschlichen Umfeld, meist in und an Gebäuden, findet man diese kleine Springspinne. Männchen werden etwa vier Millimeter groß, Weibchen fünf. Die ähnliche Art Pseudeuophrys erratica findet man eher in Waldhabitaten. (Bild 1-4: ♀; Bild 5-6 ♂; Bild 7: Epigyne))