Tetragnatha extensa (Gemeine Streckerspinne)

Gewöhnliche Streckerspinne

Tetragnatha extensa ist eine Streckerspinnenart, die ihrer Schwesternart Tetragnatha montana sehr ähnlich sieht. Sie ist zudem noch in den gleichen Lebensräumen zu finden, wird allerdings etwas größer. Ein sehr gutes Unterscheidungsmerkmal ist hier das Sternum (Brustbein). Bei Tetragnatha extensa findet man hier einen hellen, keilförmigen Fleck, den diese Tiere auch schon im Jugendstadium aufweisen, der T. montana fehlt.

Weibchen erreichen 6,5 bis 11 mm, Männchen 6 bis 9 mm.

Einen sehr guten Überblick über die Unterschiede der wichtigsten Tetragnatha-Arten bekommt man hier.