Theridion pictum (Walckenaer, 1802)

Strauchkugelspinne

Die Netze von Theridion pictum, der Strauchkugelspinne, findet man in einer Vielzahl von Vegetation, wie Büschen, hohen Gräsern und Blumen, aber  auch auf  Zäunen und Ähnlichem. Diese Spinne kommt ebenso in Feuchtgebieten unter Moos und Pflanzenstreu vor. Erwachsene Tiere findet man im Früh- bis Hochsommer, Weibchen sogar bis in den November hinein. Die Männchen werden bis zu 3,5 mmm groß, Weibchen bis etwa 4,5 mm.