Graphosoma italicum (O.F. Müller, 1766)

Streifenwanze

Diese hübsche Art ist unverwechselbar. Oberseits zeigt sie sich in rot und schwarz gestreift, auf der Unterseite findet man die selben Farben, allerdings gepunktet. Sowohl Nymphen als auch die adulten Streifenwanzen findet man saugend auf ihren Nahrungspflanzen wie z.B. Fenchel, Möhren und Giersch.